© 2019 Daniel Hell
Startseite Startseite Biografie Biografie Spezialgebiet Depression Spezialgebiet Depression Bücher Bücher English Texts English Texts Interviews Interviews Vorträge Vorträge Aktuelles Aktuelles Links Links Impressum Impressum
Zeitungs-/Zeitschriftenartikel
Weitere Publikationen
Zeitungs- und Zeitschriftenartikel
(eine kleine Auswahl ab 2003)
- Die Wüstenväter als Therapeuten. Die Sprache der Seele verstehen ORF Studioheft 40:17–20; 2003 - Religiöses Erleben und Psychiatrie: Die historischen Wurzeln eines schwierigen Verhältnisses. Pro Mente Sana aktuell 4:11–13; 2003 - Beschämte Scham bei depressiven Menschen Existenzanalyse 2:39–42; 2004 - Kurze Geschichte der Schweizer Psychiatrie / Courte histoire de la psychiatrie en Suisse PSY Bulletin, Sondernummer 1: Die Schweizer Psychiatrie: 12–13; 2004 - Wird die Medizin seelenlos? Schweizerische Ärztezeitung (SÄZ) 86(41):2342–46; 2005 - Depression bei Betagten. Hell D, Böker H; Schweizerisches Medizin-Forum 46(5):1147–53; 2005 - Suche nach Einsparungen bei der Psychotherapie: Unter dem Strich wenig oder gar nichts gewonnen NZZ 128:9; 06.06.2006 - Wer bestimmt, was krank ist? Psychologie heute 4:64–69; 2006 - Auf das ungute Gefühl im Bauch achten NZZ 10: 71, 13./14.01.2007 - Storia della psichiatria dagli albori ad oggi. Ernst K, Hell D; Psichiatria Oggi, anno XX, n. 1–2:9–11; 2007 - Die Wüste als Symbol. Ort des Zu-sich-Kommens Meditation 34(4):17–20; 2008 - Steht die Psychotherapie vor einer Spiritualisierung? Tages-Anzeiger 51; 18.01.2008 - Wenn alles erklärt ist, bleibt noch die Seele Tages-Anzeiger 53; 14.11.2008 - Der Seele Grenzen kannst du nie erreichen NZZ 79: B1; 4./5.04.2009 - Viele wollen es besonders gut machen Tages-Anzeiger 29; 19.11.2009 - Von deprimiert zu depressiv? (Teil 1) Psychische Störungen in einer komplexen Welt Schweizerische Ärztezeitung (SÄZ) 90(19):776–9; 2009 - Von deprimiert zu depressiv? (Teil 2) Selbstbild und psychische Störungen in der Spätmoderne Schweizerische Ärztezeitung (SÄZ) 90(20):823–5; 2009 - Wirtschaftskrise: Die bittere Pille der Wahrheit Schweizer Familie 7:6–7; 2009 - Der Stellenwert der biologischen Psychiatrie – historische Entwicklung und aktuelle Situation Pro Mente Sana aktuell 4:6–8, 2010 - Gestutzte Seele, beflügeltes Gehirn Tages-Anzeiger 27; 14.04.2011 - Medizinalisierung des Wahnsinns. Die Psychiatriegeschichte am Beispiel der Friedmatt Basler Zeitung, Verlagsbeilage 125:8–11, 05.05.2011 - Gefährliche Beschämungskultur – Scham und Schamlosigkeit Tages-Anzeiger 31; 13.09.2011 - Die Eigenart des Menschen. C.G. Jung und die Norm des Individualismus NZZ 223:70; 24.09.2011 - Depression ist nicht Traurigkeit Pro Mente Sana aktuell 2:6–8; 2012 - Die Herrschaft der Zeit NZZ “Literatur und Kunst” 174:60; 28.07.2012 - 100 Jahre Psychiatriegeschichte am Beispiel der Hohenegg Zürichsee-Zeitung Bezirk Meilen, S.9, 25.09.2012 - Vertrauen ist immer ein Risiko Tages-Anzeiger, 6.12.2012, S.25 - Krankheitsverständnis und Kultur. Die vielen Gesichter der Depression. Kerbe - Forum für soziale Psychiatrie 3, S.18–20, 2013 - Ein jegliches hat seine Zeit – Warum der weise Salomon recht hat. NZZ “Literatur und Kunst” 213:62; 14.09.2013 - Weshalb es Epidemien von psychiatrischen Störungen gibt Tages-Anzeiger, 19.04.2013, S.36 - Besser scheitern Tages-Anzeiger “Kultur und Gesellschaft”, 23.10.2013 - Die Sinnfrage angesichts depressiven Leidens Katholisches Sonntagsblatt Nr. 51/52, 22./29.12.2013, S.40/41 - Depression: Die Herausforderung für Angehörige Tages-Anzeiger, Beilage vom 28.12.2013 - Nicht das Gehirn ist bedrückt, sondern der Mensch Tages-Anzeiger, “Wissen”, 15.03.2014, S.42 - Achtsamkeitsbasierte Therapien für psychische Störungen pro mente sana 2:9–10, 2014 - Macht Depression Sinn? Tages-Anzeiger Beilage, 27.12.2014 - Manchmal ist es gut, sich schlecht zu fühlen Zur Sinnfrage bei Trauer und Depression P&S (Magazin für Psychotherapie und Seelsorge), 02.2015, S.50–53 - Kränkung und Scham in der Erfolgsgesellschaft Zeitschrift für Integrative Gestaltpädagogik und Seelsorge, 21. Jahrgang, Nr. 80, April 2016, S.28–30 - Psychiatrie mit humanistischer Grundhaltung Zum Tode des Burnout-Experten Toni Brühlmann Neue Zürcher Zeitung Nr. 169, 22.07.2016, S.19 - Rasante Umbrüche erschweren Selbstfindung Sonderseiten zum Reformationsjubiläum 2017 Beilage zu allen kantonalen Kirchenboten, 10/2017
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF
PDF - Heimat und die Suche nach Identität PSYCHOLOGIE HEUTE 11/2018 PDF
- Spieglein, Spieglein an der Wand… Narzissmus und Neid P&S Magazin für Pschotherapie und Sellsorge Ausgabe November 2018 PDF
- Haben wir unsere Seele verloren? NZZ am Sonntag, 23.12.2018, S. 15 PDF - glüht nach – Gedanken zum Buchcover von „Lob der Scham“ bref Nr. 7, 2019 PDF - Haben wir noch Schamgefühl? Sonntagsblatt 24/2019, S. 10-13 PDF - Warum Flugscham sinnvoll ist Tages-Anzeiger online, 01.08.2019 tagesanzeiger.ch
Daniel Hell       Psychiater und Psychotherapeut