Startseite Startseite Biografie Biografie Spezialgebiet Depression Spezialgebiet Depression Bücher Bücher English Texts English Texts Interviews Interviews Vorträge Vorträge Aktuelles Aktuelles Links Links Impressum Impressum
Zeitungs-/Zeitschriftenartikel
Weitere Publikationen
Zeitungs- und Zeitschriftenartikel
(eine kleine Auswahl ab 2003)
-    Die Wüstenväter als Therapeuten. Die Sprache der Seele verstehen       ORF Studioheft 40:17–20; 2003              -    Religiöses Erleben und Psychiatrie: Die historischen Wurzeln eines      schwierigen Verhältnisses.       Pro Mente Sana aktuell 4:11–13; 2003                   -    Beschämte Scham bei depressiven Menschen      Existenzanalyse 2:39–42; 2004 -    Kurze Geschichte der Schweizer Psychiatrie / Courte histoire de la      psychiatrie en Suisse      PSY Bulletin, Sondernummer 1: Die Schweizer Psychiatrie: 12–13; 2004 -    Wird die Medizin seelenlos?       Schweizerische Ärztezeitung (SÄZ) 86(41):2342–46; 2005                 -    Depression bei Betagten. Hell D, Böker H;      Schweizerisches Medizin-Forum 46(5):1147–53; 2005              -    Suche nach Einsparungen bei der Psychotherapie: Unter dem Strich      wenig oder gar nichts gewonnen      NZZ 128:9; 06.06.2006              -    Wer bestimmt, was krank ist?       Psychologie heute 4:64–69; 2006              -    Auf das ungute Gefühl im Bauch achten      NZZ 10:  71, 13./14.01.2007              -    Storia della psichiatria dagli albori ad oggi. Ernst K, Hell D;      Psichiatria Oggi, anno XX, n. 1–2:9–11; 2007 -    Die Wüste als Symbol. Ort des Zu-sich-Kommens       Meditation 34(4):17–20; 2008 -    Steht die Psychotherapie vor einer Spiritualisierung?       Tages-Anzeiger 51; 18.01.2008              -    Wenn alles erklärt ist, bleibt noch die Seele      Tages-Anzeiger 53; 14.11.2008              -    Der Seele Grenzen kannst du nie erreichen      NZZ 79: B1; 4./5.04.2009              -    Viele wollen es besonders gut machen      Tages-Anzeiger 29; 19.11.2009              -    Von deprimiert zu depressiv? (Teil 1) Psychische Störungen in einer      komplexen Welt      Schweizerische Ärztezeitung (SÄZ) 90(19):776–9; 2009              -    Von deprimiert zu depressiv? (Teil 2) Selbstbild und psychische      Störungen in der Spätmoderne      Schweizerische Ärztezeitung (SÄZ) 90(20):823–5; 2009              -    Wirtschaftskrise: Die bittere Pille der Wahrheit       Schweizer Familie 7:6–7; 2009              -    Der Stellenwert der biologischen Psychiatrie – historische Entwicklung      und aktuelle Situation      Pro Mente Sana aktuell 4:6–8, 2010                -    Gestutzte Seele, beflügeltes Gehirn      Tages-Anzeiger 27; 14.04.2011              -    Medizinalisierung des Wahnsinns. Die Psychiatriegeschichte am      Beispiel der Friedmatt      Basler Zeitung, Verlagsbeilage 125:8–11, 05.05.2011 -    Gefährliche Beschämungskultur – Scham und Schamlosigkeit          Tages-Anzeiger 31; 13.09.2011                -    Die Eigenart des Menschen. C.G. Jung und die Norm des      Individualismus      NZZ 223:70; 24.09.2011              -    Depression ist nicht Traurigkeit      Pro Mente Sana aktuell 2:6–8; 2012              -    Die Herrschaft der Zeit      NZZ “Literatur und Kunst” 174:60; 28.07.2012              -    100 Jahre Psychiatriegeschichte am Beispiel der Hohenegg      Zürichsee-Zeitung Bezirk Meilen, S.9, 25.09.2012              -    Vertrauen ist immer ein Risiko      Tages-Anzeiger, 6.12.2012, S.25              -    Krankheitsverständnis und Kultur.      Die vielen Gesichter der Depression.      Kerbe - Forum für soziale Psychiatrie 3, S.18–20, 2013               -    Ein jegliches hat seine Zeit – Warum der weise Salomon recht hat.      NZZ “Literatur und Kunst” 213:62; 14.09.2013              -    Weshalb es Epidemien von psychiatrischen Störungen gibt      Tages-Anzeiger, 19.04.2013, S.36              -    Besser scheitern      Tages-Anzeiger “Kultur und Gesellschaft”, 23.10.2013              -    Die Sinnfrage angesichts depressiven Leidens      Katholisches Sonntagsblatt Nr. 51/52, 22./29.12.2013, S.40/41              -    Depression: Die Herausforderung für Angehörige      Tages-Anzeiger, Beilage vom 28.12.2013                -    Nicht das Gehirn ist bedrückt, sondern der Mensch      Tages-Anzeiger, “Wissen”, 15.03.2014, S.42              -    Achtsamkeitsbasierte Therapien für psychische Störungen      pro mente sana 2:9–10, 2014            -    Macht Depression Sinn?      Tages-Anzeiger Beilage, 27.12.2014            -    Manchmal ist es gut, sich schlecht zu fühlen      Zur Sinnfrage bei Trauer und Depression      P&S (Magazin für Psychotherapie und Seelsorge), 02.2015, S.50–53             -    Kränkung und Scham in der Erfolgsgesellschaft      Zeitschrift für Integrative Gestaltpädagogik und Seelsorge, 21. Jahrgang,      Nr. 80, April 2016, S.28–30            -    Psychiatrie mit humanistischer Grundhaltung      Zum Tode des Burnout-Experten Toni Brühlmann      Neue Zürcher Zeitung Nr. 169, 22.07.2016, S.19              -    Rasante Umbrüche erschweren Selbstfindung      Sonderseiten zum Reformationsjubiläum 2017      Beilage zu allen kantonalen Kirchenboten, 10/2017            
Download als PD -    Heimat und die Suche nach Identität      PSYCHOLOGIE HEUTE 11/2018                    Download als PDF
Daniel Hell       Psychiater und Psychotherapeut
-   Spieglein, Spieglein an der Wand…     Narzissmus und Neid      P&S Magazin für Pschotherapie und Sellsorge     Ausgabe November 2018                    Download als PDF