Vorträge / Veranstaltungen
© 2019 Daniel Hell
Startseite Startseite Biografie Biografie Bücher Bücher Weitere Publikationen Weitere Publikationen English Texts English Texts Links Links Impressum Impressum Spezialgebiet Depression Spezialgebiet Depression Interviews Interviews Vorträge Vorträge
Aktuelles
29.10.2019 Die grossen Fragen im Rückblick auf das eigene Leben Daniel Hell im Gespräch mit Klara Obermüller, Journalistin, Schriftstellerin und Moderatorin Im Rahmen der „Hohenegg Gespräche“ Kulturhaus Helferei Kapelle Kirchgasse 13 8001 Zürich 19.00 – 21.00 Uhr (mit anschliessendem Apéro) Hohenegg Gespräche 05.11.2019 Wenn Scheitern kränkt – Beschämungsgefühl und Depression Im Rahmen der Vorlesungsreihe „Scheitern und Neuanfang“ der Vereinigung Ostschweizer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (VOPT) Universität St. Gallen Dufourstrasse 50 9000 St. Gallen Hauptgebäude Raum HSG 01-014 18.15 – 19.45 Uhr Programm der Vorlesungsreihe 18.11.2019 Depression und Scham – Pathogenetische und therapeutische Implikationen Im Rahmen des Kolloquiums für Psychotherapie und Psychosomatik mit dem Titel „Depression in verschiedenen Behandlungssettings“ Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik Culmannstrasse 8 8091 Zürich Grosser Kursraum U15 11.15 – 12.30 Uhr Programm des Kolloquiums 18.11.2019 Die Depression, die Literatur – Gespräch mit dem Psychiater Daniel Hell Im Rahmen von „Grosse Bücher – Grosse Autoren“ Eine Lese- und Gesprächsreihe von Pia Reinacher in Kooperation mit der Volkshochschule Zürich. Schreiben erzeugt Glückserfahrungen, Lesen vermittelt Träume. Die positiven Gefühle sind häufig die Kehrseite einer Depression. Mit Daniel Hell, emer. Professor für Klinische Psychiatrie, diskutieren wir, wie berühmte Schriftsteller sich mit Schreiben über Wasser halten. Sein Buch „Welchen Sinn macht Depression“ ist seit Jahren ein Bestseller. Der Schauspieler Hanspeter Müller-Drossaart liest Passagen aus weltliterarischen Werken. Uni Zürich-Zentrum Rämistrasse 71 8006 Zürich 19.30 – 21.00 Uhr (mit anschliessendem Apéro) www.grossebüchergrosseautoren.ch
Daniel Hell       Psychiater und Psychotherapeut
zurück zur Übersicht
Aktuelles